Fasching mit Kindern

18_4567
Fasching, Fastnacht und Karneval so wird die närrische Zeit bezeichnet. In Schwaben sagt man überwiegend „Fasching“. Ob Groß, ob Klein, in unterschiedlichen Kostümen und bei lustiger Musik feiern alle ausgelassen auf der Straße, in Schulen, Vereinen und Gaststätten. Am Aschermittwoch ist die „fünfte Jahreszeit“ und damit der Riesenspaß dann vorüber.

Vor allem Kinder lieben diese Faschingszeit. Im Kindergarten wird zum Thema Fasching viel gebastelt. Ob Deko, Kostüme oder Masken, dem Bastelspaß sind keine Grenzen gesetzt. Außerdem werden im Kindergarten lustige Faschingslieder gesungen, tolle Faschingsspiele gemacht und passend zum Fasching das ein oder andere gebacken oder gekocht.

30_162Natürlich könnt ihr auch zusammen mit euren Kids eure eigene, individuelle Dekoration für Zuhause basteln. Verschiedene Clowns, Cowboys, Indianer, Masken, selbst gebastelte Luftballons und Papiergirlanden sind genau das Richtige.

Bei so viel Spaß, darf die passende Musik dazu auf keinen Fall fehlen. Ganz egal, ob alte Kindergartenlieder wie die „Tante aus Marokko“ oder ganz moderne Lieder wie „Da hat das rote Pferd“ zur richtigen Stimmung gehören diese mit Sicherheit dazu.

11_1554Auch bei Spielen wie „Reise nach Jerusalem“ oder der „Luftballontanz“ kommen im Fasching bei den Kids super gut an.

Was aber auf keinen Fall fehlen darf, ist natürlich das passende Kostüm! Hier ist alles möglich! Rotkäppchen, Hexe, Prinzessin, Pirat, Ninja, Indianer, Käfer, Löwe, Bär, Pinguin, Katze, Kuh und vieles mehr. Eure Kinder haben bestimmt schon ihr Kostüm ausgesucht.