2 – Schneemännchen zum Naschen

SchneemannIhr braucht:

  • 1 Pck. Raffaello
  • 1 Pck. Kekse
  • Zuckerschrift in Weiß, Rot und Braun
  • Marzipan-Rübli
  • Dominosteine
  • kleine Oblaten
  • Mikado Sticks
  • etwas Puderzucker
  • lange Zahnstocher

So wird es gemacht:

1. Je zwei Pralinen so auf einen Zahnstocher stecken, dass oben und unten ein Stück des Zahnstochers herausragt. Mit weißer Zuckerschrift aneinanderkleben und zum Trocknen bei Seite legen.

2. Die Marzipan-Rübli etwas kürzer schneiden und mit weißer Zuckerschrift ins Gesicht kleben und festhalten bis die Nasen getrocknet sind.

3. In die Schokokekse mit dem Zahnstocher je ein kleines Loch bohren und einen gekürzten Mikadostab hineinstecken. Die Schneemänner mit dem Zahnstocherende auf die Kekse stecken und mit etwas Zuckerschrift zusätzlich befestigen. Gut antrocknen lassen.

4. Dann die Oblate oben mittig auf das Zahnstocherende stecken, etwas weiße Zuckerschrift auftragen und den Dominostein aufkleben. Zum Schluss die fertigen Schneemänner mit etwas Puderzucker bestäuben.

Fertig… Lasst es euch schmecken !!