Total faszinierend

26. Schwangerschaftswoche

Heute gibt es gar nicht so viel Neues zu berichten. Ich gehe nach wie vor ganz normal zur Arbeit, allerdings habe ich diese Woche 2 Tage frei, damit wir in unsere neue Wohnung ziehen können. Meine Mama hat auch extra frei genommen, weil sie uns helfen will.

Das Kinderzimmer habe ich jetzt in der Farbe apricot gestrichen. Jetzt müssen nur noch die Möbel gekauft werden. 😉

Letzte Woche habe ich mir noch ein Still- und Lagerungskissen gekauft. Das ist wirklich super bequem beim Schlafen. 😉 Vor allem, mit zunehmendem Bauch, wenn man auf der Seite schlafen will. 😉

Am Wochenende als wir abends vor dem Fernseher lagen und „DSDS“ gesehen haben, ging ganz schön die Post ab in meinem Bauch. Da wollte wohl jemand auch tanzen. 😉 Es war das erste mal , dass mein Schatz ganz deutlich an meinem Bauch fühlen und auch ein klein wenig sehen konnte, wie sich unser Kind bewegt. Das war wohl das Größte für Ihn, er starrte Minuten lang auf meinen Bauch und war total fasziniert. 😉

Seltsame Gelüste bekomme ich mittlerweile auch. 😉 Bin gerade total auf dem Frühlingsquark- und Kartoffel-Trip. 😉 Das kenne ich von mir gar nicht, normalerweise bevorzuge ich doch eher Nudeln. Nach der Schwangerschaft kann ich wahrscheinlich keine Kartoffeln mehr sehen. 😉

Ansonsten war diese Woche alles ziemlich ruhig. Natürlich steht jetzt noch der Umzug an, aber da haben wir zum Glück ganz viele tolle Freunde, die uns da gerne unter die Arme greifen. Nach dem Umzug heißt es dann nur noch abwarten bis wir endlich zu dritt sind. 😉

Bis nächste Woche!

Nancy