Schwanger im Advent…

02. Dezember 2010 13. Schwangerschaftswoche   

Was gibt es tolleres als schwanger zu sein in der Weihnachtszeit? Man kann ohne Bedenken alles schlemmen und das in doppelter Ausführung, denn man isst ja für zwei 😉

Plätzchen, Lebkuchen, Stollen und Co liegen alle bei mir auf dem Wohnzimmertisch und ich kann sie ohne schlechtes Gewissen verzehren 😉 Wie ich schon gesagt habe,  schlemmt mein Schatz genauso wie ich, teilweise noch schlimmer und er hat ja leider keine Ausrede… Es gibt nur eine Sache, die mir fehlt. Was heißt sie fehlt mir, ich vermisse ein bisschen den Alkohol. Nicht,  dass ich mich jetzt betrinken will, aber ab und zu mal ein Gläschen reizt mich schon. Natürlich bin ich stark und verzichte, aber komisch, dass man gerade wenn man nicht darf so eine Lust darauf hat… Ich habe früher nie Glühwein oder so getrunken, sondern immer nur alkoholfreien Kinderpunsch. Jetzt steigt mir auf jedem Weihnachstmarkt, auf den wir gehen der Duft in die Nase… Ich bin mal gespannt wie lange diese „Gelüste noch andauern“.

Ansonsten ist immer noch alles beim Alten. Ich habe keine Schmerzen, mir ist nicht schlecht und ich esse auch keine komischen Kombinationen (saure Gurken mit Schokolade usw.). Darüber bin ich wirklich glücklich und hoffe sehr, dass meine Schwangerschaft weiterhin ohne Komplikationen verläuft…

Toi toi toi

Das war´s dann mal wieder für diese Woche. Wie ihr seht hat sich nicht viel getan, aber ich bin sehr froh, denn lieber tut sich nichts als dass irgendwas negatives passiert ;-)…

Bis nächste Woche

Eure Nancy